Codierer Ausstattung

Codierer Ausstattung

Jeder der sich mit dem Thema beschäftigt wird früher oder später feststellen,
dass man doch etwas mehr als nur ein Kabel zum diagnostizieren oder codieren braucht…

Hier eine kleine Aufstellung für eine Grundausstattung bis hin zu einer Profi Ausstattung:

Abgesehen vom KABEL ist die Software auch wichtig die man benutzt

 

 


APPS

Stecker für BimmerCoder und BimmerLink für IOS und ANDROID:

LINK: UniCarScan UCSI-2000 Diagnoseadapter

USB auf HANDY USB-C Adapter: AUKEY USB C auf USB 3.0 Adapter

Apple iOS RJ45 Netzwerk Adapter für ENET Secker:

RJ45-Ethernet LAN-Netzwerkadapter, 10 / 100Mbps Netzwerkadapter Play & Play, iOS

 

 


1. Das DCAN/KCAN Kabel

zum codieren und diagnostizieren von

E Modellen
Mini R Modellen
und Rolls-Royce RR Modelle

verwendet wird, hierzu muss man sagen, dass fast jedes was angeboten wird in erster Linie funktioniert,
es liegt oft an der internen Firmware des FTDI Chips ob alle Fahrzeuge richtig gelesen werden können.
Hier empfiehlt sich ein gutes Kabel, wenn man verschiedene Fahrzeuge machen will

(Die Umschalter an DCAN Kabeln zu KCAN – sind für ältere Baujahre gedacht – oder mit den Pin7/8 Adapter)

Für wenig Geld: K+DCAN

Mittelklasse Kabel : K+DCAN

Oberklasse Kabel: K+DCAN

Wer kein Umschalter am DCAN Kabel hat und KCAN codieren oder Diagnostizieren will  (Modelle vor 2005),
braucht ein Adapter: Adapter Pin7 / Pin8

 

!!!SCHALTER STELLUNG BEI KABEL MIT SCHALTER!!!

Schalterstellung ganz LINKS = DCAN Protokoll (E/R Modelle ab 2006 bis 2012 (bis 2016 Z4 Modelle) keine F Modelle)
Schalterstellung ganz RECHTS = KCAN Protokoll (E/R Modelle 1998 OBD2 bis Ende 2005)

MITTELSTELLUNGEN OHNE FUNKTION

 

 

ÄLTERE MODELLE AUSLESEN
Speziell für ältere BMW Modelle (E32,E36…)

 


2. Das ENET Kabel

zum codieren und diagnostizieren von
F Modellen
G Modellen
I Modellen 

ist recht günstig und hier kann man wirklich sogut wie nichts falsch machen,
denn es ist ein reines Netzwerkkabel mit Adaption auf OBD und einen 510ohm Widerstand, mehr ist nicht drin!:

Für wenig Geld : ENET

Mittelklasse : ENET

Oberklasse : ENET

 

Ein sehr gutes Netzwerk Kabel für ENET:

AIXONTEC®Draka UC900 PUR Profi-LAN
High-Speed Cat.7 S/FTP PiMF-Kabel für den Außenbereich und das industrielle Umfeld, Bandbreite getestet bis 1000 MHz,
Temperaturbereich liegt bei – 35° C und + 70° C,SICHERHEIT – Hochflexibler PUR-Außenmantel in rot: halogenfrei, raucharm und flammwidrig
| UV-Beständig | Ozon-Beständig | Abriebfest | Ölbeständig gegen Mineral-Öl und ASTM-Öl | Staubschutzkappe mit Verriegelungs- und Entriegelungsmechanismus sowie Verlierschutz)

 

Das Siemens Kabel erfüllt auch alles was man braucht und ist für den Werkstatteinsatz geeignet:

Siemens 6XV1870-3QH60

IE TP Cord RJ45/RJ45, 4×2
Produktbeschreibung Patchleitung, Vorzugslänge, vorkonfektioniert mit zwei RJ45-Stecker
(10/100/1000/10000MB)

Industrial Ethernet TP Cord RJ45/RJ45, CAT 6A, TP Leitung 4×2,
konfektioniert mit 2 RJ45 Steckern

-Brandverhalten flammwidrig nach IEC 60332-1

chemische Widerstandsfähigkeit
– gegen Mineralöl Öl beständig nach IEC 60811-2-1 (4 h / 70°C)
– gegen Fett bedingt widerstandsfähig
-halogenfrei Ja
-siliconfrei Ja


 

3. Das ICOM

FÜR ALLE MODELLE 

ist ein Master Diagnose Modul das alle BMW Fahrzeuge und alle Programme von BMW unterstützt (bei richtiger Einstellung unterstützt),
man kann es über BMW selbst beziehen was mit allen Adapter etwas 700-900€ ausmacht oder ein China-Clone kaufen we das hier:

LOW Budget: ICOM Next CHINA
HIGH Budget: ICOM NEXT A Original
ICOM nano (81312464914) Bericht zu NANO

 

Ladegeräte:

1. Professionelles Ladegerät mit “Supply Mode oder DiagMode+

(Mindestens 25Ampere, 50/70A oder am besten 100 Ampere)

25A = CTEK PRO25S

40A = Telwin 807586 Doctor Charge 50 Pulsetronic 40A

50/70A = CTEC MXTS 70A/50A

100A =  GYS GYSFLASH 100.12 HF 029415 Automatikladegerät 12V 100A