Warum ein Komplett-Software Update?

Durch eine Software-Aktualisierung werden zum Beispiel bekannte Fehlfunktionen oder Einschränkungen in der Kompatibilität von Steuergeräten beseitigt.
Auch die Nutzbarkeit von Funktionen wird hierdurch verbessert, wie Handyanbindungen und Funktionalität der On-Board-Bedienung.

Es hat schon seinen Grund warum BMW fast jeden Monat, spätestens jeden zweiten Monat, neue Software raus bring.
Klar ist ist nicht immer alles für jedes Modell dabei aber es gibt fortwährend Updates!

 

Man sollte auch unter den einzelnen Updates unterscheiden


Komplettupdate oder Einzelupdate der Steuergeräte:
Hier werden alles Steuergeräte mit neuer Software ausgestattet und Fehler behoben
Die BMW Software ab Werk ist bei weiten nicht Fehlerfrei, Fehlfunktionen oder sogar ernst DPF Probleme wie hier schon beschrieben können den Nutzer in eine Sackgasse bringen, denn teiletauschen bringt da leider nichts, wenn man so einen Fehler hat! (Fehlerhafte I-Stufe)

Die meisten wissen es nicht, aber umso wichtiger ist es, diesen vorab zu updaten und auf den aktuellsten Daten ein Tuning auf zu bauen!!

Damit der Wagen in der Basis erst einmal besser läuft – danach kann man diesen verbesserten Stand von BMW optimieren.

Mögliche Vorteile durch ein Software Update bei Eurem BMW & MINI:

– Das Auto liegt besser am Gas
– Der Kraftstoff Verbrauch kann sinken
– Navi Rechner und Radio Bedienoberflächen Läufen spürbar flüssiger und fehlerfreier
– Der Motor läuft deutlich ruhiger und insgesamt fühlt er sich angenehmer an
etc.

Gracenote Update über USB:
Datenbank Audio / Album Cover und Titelinfos für Musik CD´s
(Musiksuche Firma Gracenote)
Link dazu


Navigationsmappen Update über USB/DVD:
Wie der Name schon sagt, wird hier nur die Mappe geupdatet, ein komplettes ändern der Oberfläche wie viele meinen wird nicht durchgeführt


Endgeräte Update über USB:

Hier werden die Handy/Multimedia Dienst aktualisiert, damit auch die neusten Handy richtig erkannt werden und Bluetooth Funktionen fehlerfrei laufen
Dies könnt ihr selbst durchführen

LINK: https://www.bmw.com/en/footer/software-updates.html

Stick muss FAT32 formatiert werden und die BIN Datei dann auf den Stick schieben.

Anleitung ist fast gleich wie dieser Vorgang: https://bimmerguide.de/cic-nbt-navi-update-per-usb-stick/