Do. Aug 11th, 2022

1.) Einführung neues Service-Intervall für ECE Länder (RDE Diesel)

Sachverhalt:

Mit Befähigung der Fahrzeuge für geänderte Emissionsgrenzwerte kann es zu einer erhöhten Verdünnung des Motoröls kommen.

ECE Dieselfahrzeuge erhalten mit Befähigung für RDE (Real Driving Emissions) sukzessive ein neues Standard Service-Intervall (SA8KB => 25.000 km / 24 Monate).

Bei Fahrzeugen mit dem geänderten Service-Intervall (25.000 km / 24 Monate) ändert sich die Verknüpfung des Wartungsumfangs Kraftstofffilter.

Die restlichen Wartungsumfänge bleiben unverändert entsprechend den bisherigen Verknüpfungen (SA8KA).

Betroffene Fahrzeuge:

Hinweis: Die Liste betroffener Fahrzeuge wird entsprechend dem Einsatz der SA8KB aktualisiert.
Einsatztermin Betroffenes Fahrzeug Motor Getriebe
04/2018 G02 (ab Serieneinsatz) Keine Einschränkung
07/2018 G30 / G31 B47 Automatikgetriebe
G32 B47
08/2018 G01 B57
G05 (ab Serieneinsatz) B57
G15 (ab Serieneinsatz) B57
11/2018 G30 / G31 / G32 B57
G14 (ab Serieneinsatz) Keine Einschränkung
G20 (ab Serieneinsatz) Keine Einschränkung
12/2018 G07 (ab Serieneinsatz) Keine Einschränkung
03/2019 F22 / F23 B47 Schaltgetriebe
F32 / F33 / F34 / F36 B47 Schaltgetriebe
F32 / F33 / F34 / F36 B57 Keine Einschränkung
G11 / G12 B57 Keine Einschränkung
G30 / G31 B47 Zusätzlich bei Schaltgetriebe
04/2019 G01 Zusätzlich B47 Keine Einschränkung
07/2019 F39 / F48 B37 / B47 Keine Einschränkung
F45 / F46 B37 / B47
F40 (ab Serieneinsatz) Keine Einschränkung
G16 (ab Serieneinsatz)
G21 (ab Serieneinsatz)
F54 / F60

 

 

 

2.) Sonderausstattungscodes die Ihr so als Ausstattung programmieren könnt  & Wartungsintervall
Einige Codes sind extra erklärt:


 

08KA = Wartungsintervall 30.000 KM, 24 Monate (DIESEL)

 

=> zu jedem 2. Motorölwechsel (ca. 60.000 km) erneuern.


 

08KB = Wartungsintervall 25.000 KM, 24 Monate (DIESEL)

 

=> zu jedem 3. Motorölwechsel (ca. 75.000 km) erneuern.

Bei Fahrzeugen mit dem geänderten Service-Intervall (25.000 km / 24 Monate) ändert sich die Verknüpfung des Wartungsumfangs Kraftstofffilter.

Die restlichen Wartungsumfänge bleiben unverändert entsprechend den bisherigen Verknüpfungen (SA8KA).

 


 

08KC = Wartungsintervall 24.000 KM, 24 Monate

 


 

08KD = Wartungsintervall 20.000 KM, 12 Monat

 


 

08KE = Wartungsintervall 12.000 KM, 24 Monat

 

Motorölwechsel circa alle 12.000 km (24 Monate) durchführen.
Zum Motorölservice verknüpfte Wechselintervalle:
Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern
Zündkerzen bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern

Nur bei M-Fahrzeugen (F1x):
Hinterachsgetriebeöl bei jedem 7. Motorölwechsel erneuern

Nur bei Hybrid-Fahrzeugen (F01H, F02H, F10H und F30H)
Automatikgetriebeöl bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern.

Bis 06/2019 für BMW, bzw. bis 10/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 5. Motorölservice, spätestens nach 48 Monaten durchführen.

Ab 07/2019 für BMW, bzw. ab 11/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 2. Motorölservice, spätestens nach 48 Monaten durchführen.


 

08KF = Wartungsintervall 30.000 KM, 12 Monate

 


 

08KG = Wartungsintervall 25.000 KM, 12 Monate

 


 

08KH = Wartungsintervall 20.000 KM, 18 Monate

 

Motorölwechsel circa alle 20.000 km (18 Monate) durchführen.
Zum Motorölservice verknüpfte Wechselintervalle:
Mikrofilter bei jedem Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 3. Motorölwechsel erneuern

Bei Ländern mit größerem Staubanfall: Luftfilter auf Verschmutzung prüfen und ggf. Wechselintervall verkürzen!
Zündkerzen bei jedem 3. Motorölwechsel erneuern
Kraftstofffilter (Diesel) bei jedem 3. Motorölwechsel erneuern

Nur bei M-Fahrzeugen:
Hinterachsgetriebeöl bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

Nur bei Hybrid-Fahrzeugen (F01H, F02H, F10H und F30H)
Automatikgetriebeöl bei jedem 3. Motorölwechsel erneuern.

Bis 06/2019 für BMW, bzw. bis 10/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 3. Motorölservice, spätestens nach 36 Monaten durchführen.

Ab 07/2019 für BMW, bzw. ab 11/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 3. Motorölservice, spätestens nach 54 Monaten durchführen.


08KK = Wartungsintervall 15.000 KM, 18 Monate

 

Motorölwechsel circa alle 15.000 km (18 Monate) durchführen.
Zum Motorölservice verknüpfte Wechselintervalle:

Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

Nur bei F15/F16 mit Motor N63:
Luftfilter bei jedem Motorölwechsel erneuern
Zündkerze bei jedem 3. Motorölwechsel erneuern

Nur bei I12 und MINI John Cooper Works (R55, R56, R57, R58, R59, R60, R61):
Zündkerzen bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Kraftstofffilter (Diesel) bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

Nur bei M-Fahrzeugen:
Hinterachsgetriebeöl bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern

Nur bei Hybrid-Fahrzeugen (F01H, F02H, F10H und F30H)
Automatikgetriebeöl bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern.

Nur bei I12:
Verschraubung Türscharnier bei jedem Motorölwechsel prüfen
Gasdruckfedern Vordertür bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern

Bis einschließlich Baustand 02/2015: Antriebsriemen bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

Bis 06/2019 für BMW, bzw. bis 10/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 4. Motorölservice, spätestens nach 36 Monaten durchführen.

Ab 07/2019 für BMW, bzw. ab 11/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 3. Motorölservice, spätestens nach 54 Monaten durchführen.


08KL = Wartungsintervall 15.000 KM, 12Monate

Motorölwechsel circa alle 15.000 km (12 Monate) durchführen.
Zum Motorölservice verknüpfte Wechselintervalle:

Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

Bei Ländern mit größerem Staubanfall: Luftfilter auf Verschmutzung prüfen und ggf. Wechselintervall verkürzen!

Zündkerze bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

Kraftstofffilter (Diesel) bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

 

Nur bei M-Fahrzeugen:
Hinterachsgetriebeöl bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern

Nur bei Hybrid-Fahrzeugen (F01H, F02H, F10H und F30H)
Automatikgetriebeöl bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern.

Fahrzeug-Check zu jedem 4. Motorölservice, spätestens nach 48 Monaten durchführen.


08KM = Wartungsintervall 12.000 KM, 12 Monate

 

Motorölwechsel circa alle 12.000 km (12 Monate) durchführen.
Zum Motorölservice verknüpfte Wechselintervalle:

Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern

Nur bei F15/F16 mit Motor N63:
Luftfilter bei jedem Motorölwechsel erneuern
Zündkerzen bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

 

Nur bei I12 und MINI John Cooper Works (R55, R56, R57, R58, R59, R60, R61):
Zündkerzen bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Kraftstofffilter (Diesel) bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern

Nur bei M-Fahrzeugen:
Hinterachsgetriebeöl bei jedem 7. Motorölwechsel erneuern

Nur bei Hybrid-Fahrzeugen (F01H, F02H, F10H und F30H)
Automatikgetriebeöl bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern

Nur bei I12:
Verschraubung Türscharnier bei jedem 2. Motorölwechsel prüfen
Gasdruckfedern Vordertür bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

Bis einschließlich Baustand 02/2015:
Antriebsriemen bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern

Bis 06/2019 für BMW, bzw. bis 10/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 5. Motorölservice, spätestens nach 48 Monaten durchführen.

Ab 07/2019 für BMW, bzw. ab 11/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 5. Motorölservice, spätestens nach 60 Monaten durchführen.


 

08KN = Wartungsintervall 10.000 KM, 12 Monate

 


08KP = Wartungsintervall 8.000 KM, 12 Monate

 

Motorölwechsel circa alle 8.000 km (12 Monate) durchführen.
Zum Motorölservice verknüpfte Wechselintervalle:
Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 7. Motorölwechsel erneuern

Bei Ländern mit größerem Staubanfall: Luftfilter auf Verschmutzung prüfen und ggf. Wechselintervall verkürzen!
Zündkerzen bei jedem 7. Motorölwechsel erneuern

Vorgehensweise:

Bis 06/2019 für BMW, bzw. bis 10/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 7. Motorölservice, spätestens nach 48 Monaten durchführen.

Ab 07/2019 für BMW, bzw. ab 11/2019 für MINI:
Fahrzeug-Check zu jedem 5. Motorölservice, spätestens nach 60 Monaten durchführen.
Die zum Serviceaufenthalt fälligen Wechselintervalle und die entsprechenden Verknüpfungen für Mikrofilter, Luftfilter, Zündkerzen,Kraftstofffilter und Fahrzeug-Check werden je nach Serviceintervallcodierung richtig über ISPA angezeigt.

Länderspezifische Abweichungen der Wechselintervalle sind bei Marktanforderung möglich. Die Steuerung dazu erfolgt manuell imentsprechenden Markt.
Die Wartungsarbeiten sind wie in KSD und ISTA dargestellt durchzuführen.

 


0984 = verkürzte Wartungsintervall (Diesel)

Motorölwechsel circa alle 15.000 km (24 Monate) durchführen.
Zum Motorölservice verknüpfte Wechselintervalle:

Bei Fahrzeugen mit Baustand bis 03/2009:
Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern
Kraftstofffilter bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern

Bei Fahrzeugen mit Baustand ab 03/2009:
Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern
Kraftstofffilter bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

Fahrzeug-Check nach spätestens 36 Monaten durchführen.

 


0984 = verkürzte Wartungsintervall(Benziner)

 

Motorölwechsel circa alle 24.000 km (24 Monate) durchführen.
Zum Motorölservice verknüpfte Wechselintervalle:

Bei Fahrzeugen mit Baustand bis 09/2008:
Mikrofilter bei jedem Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern
Zündkerzen bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern

Bei Fahrzeugen mit Baustand bis 03/2009:
Mikrofilter bei jedem Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 4. Motorölwechsel erneuern
Zündkerzen bei jedem 3. Motorölwechsel erneuern

Bei Fahrzeugen mit Baustand ab 03/2009:
Mikrofilter bei jedem Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 3. Motorölwechsel erneuern
Zündkerzen bei jedem 3. Motorölwechsel erneuern

Fahrzeug-Check nach spätestens 48 Monaten durchführen.

 


0988 = verkürzte Wartungsintervall Stufe 2 (Benziner)

 

Motorölwechsel circa alle 12.000 km (24 Monate) durchführen.
Zum Motorölservice verknüpfte Wechselintervalle:

Bei Fahrzeugen mit Baustand bis 09/2008:
Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern
Zündkerzen bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern

Bei Fahrzeugen mit Baustand bis 03/2009:
Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern
Zündkerzen bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern

Bei Fahrzeugen mit Baustand ab 03/2009:
Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern
Zündkerzen bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern

Bei M-Fahrzeugen (E6x, E8x und E9x):
Mikrofilter bei jedem 2. Motorölwechsel erneuern
Luftfilter bei jedem 5. Motorölwechsel erneuern
Zündkerzen bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern
Hinterachsgetriebeöl bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern

Schaltgetriebeöl oder SMG-Getriebeöl (SMG-Getriebeölfilter reinigen) bei jedem 6. Motorölwechsel erneuern
Achtung: nicht bei Doppelkupplungsgetriebe DKG!