ESYS F/G Modelle codieren – Anleitung

Codieren bei F/G Modelle

Was wird benötigt?

  • -E-Sys
  • Aktuelle PsdzData-Files FULL (FULL ist immer ratsam, lite würde zum coden ausreichen) (z.B. 4.xx)
  • Professionelles Ladegerät (Mindestens 25Ampere, 50A oder empfohlen 70Ampere)

NEUES FENSTER ÖFFNET SICH


 

WENN ES EINEN WERT NICHT GUT MÜSST IHR DEN MANUELL EINTRAGEN UND UNTEN GANZ RECHTS MIT DEN TÜR SYMBOL BESTÄTIGEN, SONST WIRD DIE ÄNDERUNG NICHT ÜBERNOMMEN:


 

ANSONSTEN GEHT ES HIER WEITER MIT ABSPEICHERN UND ZURÜCK

 

 

FERTIG
Nun könnt Ihr die Verbindung oben wieder trennen