DPF: Selber reinigen

Das richtige Mittel ist genau so wichtig wie das richtige Werkzeug:

 

LIQUI MOLY 5169 Pro-Line Dieselpartikelfilter-Reiniger
Dieser Liqui Moly Pro-Line Dieselpartikelfilter-Reiniger ist eine hochwirksame Flüssigkeit zur Reinigung von verstopften Pkw-Dieselpartikelfiltern im eingebauten Zustand.
Löst harte, dichte oder verkrustete Verschmutzungen auf der Oberfläche von Dieselpartikelfiltern. Sichert optimales Fahrverhalten, Motorleistung und einen niedrigen Kraftstoffverbrauch.
Durch eine regelmäßige Reinigung in Kombination mit der Spülung können teure Reparaturkosten vermieden werden.
Optional erhältlich die Liqui Moly DPF-Lanze.


LIQUI MOLY 5171 Pro-Line Dieselpartikelfilter-Spülung
Hochwirksame Flüssigkeit zur Spülung von Pkw-Dieselpartikelfiltern (DPF/FAP) nach der Reinigung mit Pro-Line Dieselpartikelfilter Reiniger im eingebauten Zustand.
Sichert optimales Fahrverhalten, Motorleistung und einen niedrigen Kraftstoffverbrauch.
Die vom Reiniger aufgeweichte Rußschicht wird gelöst und Ruß wird im Dieselpartikelfilter verteilt, so dass er über eine normale Regeneration abgebrannt werden kann. Die Spülung erfolgt mit der DPF-Druckbecher-Pistole (Art.-Nr. 7946) und der speziell entwickelten DPF-Lanze mit 5 Sprühsonden (Art.-Nr. 7945).

Für Pkw-Dieselfahrzeuge mit Dieselpartikelfilter (DPF/FAP). Speziell Kurzstreckenfahrzeuge und Stadtfahrzeuge sind überwiegend vom Problem verstopfter Dieselpartikelfilter betroffen.

Druckluftpistole
ACHTUNG:
Nach der Anwendung Druckbehälter drucklos machen und vollständig entleeren.
Pistole darf nicht mit Material im Behälter gelagert
werden.