Die wichtigsten Öle

 

LL01 (Für Benziner OHNE OPF und Diesel OHNE DPF)


+ ADDINOL Super Light 5W-40

Freigegeben nach:
• BMW Longlife-04 (in der BMW DATENBANK)


+ RAVENOL VST 5W-40 

Freigegeben nach:
• BMW Longlife-04 (in der BMW DATENBANK)



+ MOTUL 8100 X-CESS 5W-40 

Freigegeben nach:
• BMW Longlife-04 (in der BMW DATENBANK)


 

 

 

LL04 (Für Diesel MIT DPF und einigen Benzinern)


+ ADDINOL Premium C3 5W-40 

Erfüllt und übertrifft die internationalen Spezifikationen gemäß:
ACEA C3 / API CF, SN / BMW Longlife-04


+ RAVENOL VMO 5W-40

Freigegeben nach:
• BMW Longlife-04 (in der BMW DATENBANK)


+ RAVENOL RUP 5W40 Motorsport

Freigegeben nach:
• BMW Longlife-04 (in der BMW DATENBANK)


+ MOTUL 8100 X-CLEAN 5W-40

Freigegeben nach:
• BMW Longlife-04 (in der BMW DATENBANK)


 

 

 

Longlife-01 Öle

BMW Longlife-01 Motoröle sind eine Mindestanforderung für alle BMW Group Ottomotoren ohne Ottopartikelfilter ab Modelljahr 2002 und für BMW Group Dieselmotoren ohne Dieselpartikelfilter ab Modelljahr 2003. Darüber hinaus sind BMW Longlife-01 Motoröle auch für ältere BMW Group Motoren zulässig.

Longlife-01 FE Öle

BMW Longlife-01 FE Motoröle sind weltweit für alle Ottomotoren ohne Ottopartikelfilter ab Modelljahr 2002 frei gegeben. Für Dieselmotoren gibt es keine Freigabe.

Longlife-04 Öle

BMW Longlife-04 Motoröle wurden entwickelt, um eine optimale Lebensdauer der Dieselpartikelfilter und Ottopartikelfilter zu gewährleisten.

BMW Longlife-04 Motoröle sind weltweit für alle Dieselmotoren mit und ohne Dieselpartikelfilter sowie Ottomotoren mit Ottopartikelfilter frei gegeben. Für Ottomotoren ohne Ottopartikelfilter sind BMW Longlife-04 Motoröle nur für die Region Europa inklusive Norwegen, Schweiz und Liechtenstein zulässig.

Longlife-12 FE Öle

BMW Longlife-12 FE Motoröle sind für bestimmte BMW Group Dieselmotoren ab Modelljahr 2014 mit der Bezeichnung 14d, 16d, 18d, 20d und 30d (Ausnahme F3x 30d ab Modelljahr 2019) frei gegeben. BMW Longlife-12 FE Motoröle sind generell zulässig für BMW Ottomotoren mit Ottopartikelfilter. Für BMW Group Ottomotoren ohne Ottopartikelfilter ab Modelljahr 2002 ist das BMW Longlife-12 FE Motoröl nur für die Region Europa inklusive Norwegen, Schweiz und Liechtenstein zulässig.

Longlife-14 FE+ Öle

BMW Longlife-14 FE+ Motoröle sind nur für bestimmte BMW Group Ottomotoren ohne Ottopartikelfilter ab Modelljahr 2014 in der Region Europa inklusive Norwegen, Schweiz, Liechtenstein sowie USA und Kanada zulässig. Für Dieselmotoren gibt es keine Freigabe.

Longlife-17 FE+ Öle

BMW Longlife-17 FE+ Motoröle sind nur für bestimmte BMW Group Ottomotoren mit und ohne Ottopartikelfilter ab Modelljahr 2014 zulässig. Für Dieselmotoren gibt es keine Freigabe.