Tickgeräusch bei Kurvenfahrt an der VA

Tickgeräusche aufgrund von mikroskopischen Bremsscheibenbewegungen die an der Vorderachse vor allem an der Trennebene,
Anlagefläche Bremsscheibentopf Innenseite zu Radlagerflansch entstehen.

BMW hat da ein Bauteil raus gebracht das leider nicht im ETK enthalten ist, jedoch einige Shops aufführen

Die Reibwerterhoehende Scheibe sieht wie eine Spurplatte aus, jedoch sehr sehr dünn und kommt zwischen Radlagerflansch und Bremsscheibe
Nur für folgende Bremsscheiben und nahezu für alle Modelle des Fxx und Gxx Bereichs (Außer Mini und RR)

 

Für diese Scheiben geeignet:
Für diese Scheiben nicht geeignet:

 

Die “Reibwerterhoehende Scheibe” für Fahrzeuge mit dem Lochkreis 112 haben die Teilenummer: 34 10 6 884 839

Zutreffende Fahrzeuge: G01, G02, G05, G07,G11, G12, G14, G15,G20, G21, G22, G23, G26, G29,G30, G31, G32, G38,I01, I12, I15

 

Die “Reibwerterhoehende Scheibe” für Fahrzeuge mit dem Lochkreis 120 haben die Teilenummer: 34 10 6 884 837 /34 10 6 887 529

Zutreffende Fahrzeuge: F06, F07,F10, F11, F12, F13, F15, F16, F18,F20, F21, F22, F23, F25, F26,F30, F31, F32, F33, F34, F35, F36, F39,F45, F46, F48, F49

Die Bremsscheiben beider Vorderräder demontieren.
Auf jeder Radseite (links und rechts) ist zwischen der Bremsscheibentopf Innenseite und dem Radlagerflansch
eine
“Reibwerterhoehende Scheibe” zu platzieren.
Dazu sind bei beiden Bremsscheiben mit Bremsenreiniger* zu reinigen und NICHT zu fetten.
Beide Radlagerflansche sind ebenfalls zu reinigen und NICHT zu fetten.
Wichtig: Die Verwendung elektrischer oder mechanischer Hilfsmittel ist zu unterlassen.