Fahrgestellnummer / VIN in Steuergeräten schreiben

 

Codierer Ausstattung beachten! Immer ein Ladegerät anschließen

Beispiel

1. Tool32 öffnen

2. Klicken Sie auf “Datei”> “sgbd laden, Gruppendatei laden”, navigieren Sie zur Datei “x: \ ediabas \ ecu \ 12mss54.prg” und klicken Sie auf “Öffnen”.

3. Doppelklicken Sie in der Liste “Jobs” auf “aif_lesen”. Das Ergebnisfenster sollte einen ‘job_status’ von ‘okay’ zurückgeben, und der erste in das dme programmierte vin wird zusammen mit den anderen aif-Daten angezeigt

4. In das Feld “Argumente” geben Sie “2” ein und klicken Sie erneut auf “aif_lesen”. Wenn das Ergebnisfenster aktualisiert werden soll, wiederholen Sie den Vorgang des Inkrementierens der Zahl im Feld “Argumente”, bis Sie eine Zahl mit einem leeren Feld “aif_fg_nr” erreichen.

5.Notieren Sie sich die ‘Aif Addresse Low’-Nummer. Diese wird in Kürze benötigt. In meinem Fall war der Steckplatz „3“ frei und hatte eine „niedrige Adresse“ von „7596“.

6. Erstellen Sie mit Hilfe des Fensters “notepad” die folgende Zeichenfolge und ersetzen Sie die Werte usw. durch Ihre eigene:

Die Zeichenfolge wird in der folgenden Reihenfolge erstellt: “
aif_adress_low; vin; heutiges Datum; Software-Nummer; Nummer der Behörde; Montagenummer; Ordnungsnummer; Handler-Nummer; aif programmierte km; AIF-Programmnummer” 

So haben Sie so etwas:

7596;WBSBL12345JR12345;260216;DA;7837331;7834533;7834530;NFS01;240;0;000401

# Die Software-Nummer, die Autoritätsnummer und die Assembly-Nummern sollten auf der äußeren Hülle des dme angegeben werden. Die Felder danach sind ziemlich unwichtig, so dass sie in meiner Zeichenfolge genau angegeben werden können.

7. Kopieren Sie die erstellte Zeichenfolge in die Zwischenablage, indem Sie sie markieren, auf das Menü “Bearbeiten” klicken und “Kopieren” auswählen.

8. Gehen Sie zurück zu tool32 und scrollen Sie durch die Liste der “Jobs”, bis Sie “AIF_SCHREIBEN” sehen. Doppelklicken Sie auf “AIF_SCHREIBEN”, und fügen Sie die neu erstellte Zeichenfolge in das Feld “Argumente” ein.

9. Doppelklicken Sie auf “aif_schreiben” und stellen Sie sicher, dass “job_status” “ok” zurückgibt. Wenn der Status “Fehler” oder “Abgelehnt” zurückgibt, doppelklicken Sie auf “AIF_SCHREIBEN” und versuchen Sie es erneut, um sicherzustellen, dass Sie nichts anderes als “aif_schreiben” klicken.

10. Sobald der Bericht mit “OK” geantwortet hat, schließen Sie tool32, und Sie sind fertig.

11.Wenn Sie bestätigen möchten, dass die Codierung funktioniert hat, laden Sie inpa, wählen Sie “e46” oder “e39”, dann “engine” und dann “ms s54 für s54 m3”.
Wählen Sie dann “Codierung”. Ihre neu codierten Daten sollten hier angezeigt werden!

* Nicht jedes Steuergerät hat eine VIN gesetzt, oft sieht man YYYYYYY als VIN drin stehen.