Fr. Okt 7th, 2022

Warum ein Alu Ölfilterdeckel, die Fakten sprechen für sich, Plastik kann Brechen
(ja mir ist die Tatsache bekannt das der Sockel auch aus Plastik ist)

– Das Alu kann marginal auch besser die Wärme ableiten,
vor allem mit den Rillen die eingebracht wurden
– Druckstabiler
– Langlebiger

LINK zum China ALU Deckel:
*Oil Filter Shell Forged Aluminum Alloy Cover

 

 

Zu der China Ausführung:
Echt brutal gute Qualität, man sollte jedoch auch nach Fehler schauen, bei mir ein im Deckel ein winziger Span drin.
Des weiteren hab ich am Gewinde etwas nachgefeilt weil da ein paar scharf Gratkanten waren.
Natürlich ist das kein Grund an der soliden Bauart zu meckern, wie bekannt, bauen die Chinesen sowas haufenweise am Fließband.

Eine Sache noch zum Sechskant am oberen Ende, bei mir passt keine 24er Nuss, da die Schlüsselweite 24,5mm ist,
somit musst ich mich mit einer 26er Nuss behelfen (25 hatte ich nicht)
Mag sein das nicht alle so sind und evtl. Fertigungstoleranzen nicht so genau genommen werden am Sechskant oben
Original hat 27mm bei mir.

 

Welche sind gleich, wenn ich Kaufe:
– B57 / B58

– B46 /B48 / N57
(M63x3 Gewinde soweit ich weiß, N57 nur bei meinem F34 335xd getestet)

– N20 / N26 / N52 / N54 / N55 / S55

 

 

 

EA888:
Der VW EA888 (EA = Entwicklungsauftrag) oder auch modularer Ottomotorbaukasten ist eine Ottomotoren-Baureihe der Volkswagen AG/Audi AG mit vier Zylindern