M57/N57 FLUID Upgrade Schwingungsdämpfer

 

Für den N57 gibt es einen Aufruf zu einer Sammelbestellung:

Diese Umfrage dient der Abschätzung über das Interessen an einem Upgrade Schwingungsdämpfer für alle BMW N57 Motoren.

Die Eintragung ist zuerst unverbindlich, dennoch sollte sich nur derjenige Eintragen, der auch wirklich Interesse an einem solchen Produkt hat!
Bitte den Vor-, und Nachnahmen , sowie eine gültige E-Mail Adresse eintragen.

Über diese werdet ihr über den Fortschritt der Entwicklung informiert.

Wie sich herausgestellt hat, ist dieses Bauteil durch seine Gummi-Metall Verbindung nicht ewig haltbar und kann
im Versagensfall schlimmstenfalls einen Motorschaden bedingen.

Der Schwingungsdämpfer ist ein entscheidend wichtiges Bauteil am Verbrennungsmotor,
welches harmonische Schwingungen unterdrückt und so die Kurbelwelle, sowie die Lager vor Schäden schützt.

Geplant ist die Entwicklung eines Upgrade Schwingungsdämpfers passend für alle BMW N57 Motoren.
Der Dämpfer ist ohne die kritische Gummi-Metall Verbindung gefertigt und erreicht somit eine unendliche Lebensdauer.
Zusätzlich werden Schwingungen in allen Drehzahlen besser gedämpft wodurch der Motor ruhiger und verbrauchsärmer läuft.
Eine Umsetzung ist ab einer Stückzahl von 100 Stück möglich, je mehr umso günstiger wird das endgültige Produkt.

Voraussichtliche Kosten eines unzerstörbaren Upgrade Schwingungsdämpfers N57 ~600€
Zum Vergleich ein originaler Dämpfer kostet zwischen 400 und 550€ und wieder begrenzt in seiner Lebensdauer.

HIER EINTRAGEN

 


Zitat:
Der Gummi der OEM Dämpfer hat lediglich die Funktion den Riementrieb zu Harmonisieren aber es dient nicht zum tilgen der Drehschwingungen an der Kurbelwelle.
Hier haben auch die OEM Tilger schon einen Fluiddamper Kern.
Von daher macht der Fluiddamper um den es hier geht die Kurbelwellen-Lager sicher nicht kaputt, eher weniger, da er eben nicht ausschlagen kann wie die OEM Tilger.

Fahre selbst schon 2 Jahre sehr positiv überzeugt am M57n2 den oben genannten Tilger welcher einen viel harmonischeren Motorlauf mit sich bringt da er einfach für ein viel breiteres Frequenzspektrum ausgelegt ist und somit auch gut bei nicht Serienmäßigen Motoren funktioniert.

Der ist genau wie die OEM nicht voll aus metall sondern hat nen Eisenringkern der in einem Niedrigviskosem Öl schwimmt und somit dämpft. Das Gummi vor bei den OEM Dämpern ist nur da um die Riemenscheibe zu entkoppeln aber Tilgen tut das nichts



Thema Tilger N57n
(Fxx Modelle in Exx Modellen einbauen)

N57n Fxx – Riementireb ist einfach komplett anders angeordnet.
Ich will ja auch nicht sagen das der vom N57n nicht passt aber besser ist er auch nicht,
da die Riemenscheibe immer noch über Gummi zum eigentlichen Tilger entkoppelt ist was ihn immer noch verschleißanfällig macht,
genau genommen sind sie quasi identisch…

Als Ersatz für die 6PK empfehle ich auch den
Corteco 80001826
Gates TVD1185
Dayco DPV1196
und
7PK Corteco 80001419
Gates TVD1174
Dayco DPV1132

Diese sind erfahrungsgemäß robuster ausgelegt als die OEM aber leider immer noch anfällig
und bei weitem nicht so gut wie ein Fluiddamper für welchen hier stimmen gesammelt werden.


 

 

Für den M57 findet Ihr hier passenden:

>>> M57 Upgrade Schwingungtilger <<<

Nachfolgend aufgezählt sind die Vorteile & Eigenschaften welcher der MPM Tilger bietet:

– unendliche Lebensdauer, da geschlossenes System
– höhere Laufruhe vom Motor durch stärkere Dämpfung
– Feingewuchtet bis 7000 1/min
– agileres Hochdrehen des Motors
– weniger Geräusche von Getriebe und Antriebsstrang
– deutlich höhere Betriebssicherheit gegenüber Serien Teil
– zertifiziert nach SFI 18.1, garantiert höchste Haltbarkeit
Verglichen mit den häufig berstenden Tilgern aus Gummi, ist dieser hier ein lohnendes Investment, auch im Hinblick auf die Langlebigkeit.

Passend auf alle M57 Motoren.

Am 306D1 Motor muss ggf. die Riemenscheibe der Servolenkung umgebaut werden, abhängig vom Baujahr.

Achtung: Für die Montage sind NEUE Dehnschraube notwendig!