Ablaufdatum beachten: “Gasdruckfeder Frontklappe” bei Aktiver Fußgängerschutz

“Gasdruckfeder Frontklappe” bei Aktiver Fußgängerschutz (SA 8TF)
Mit Einführung der technisch weiterentwickelten Generation des Fußgängerschutzes ab März 2011 werden im Fahrzeug sicherheitsrelevante Komponenten verbaut.
Um die Sicherheitsanforderungen dauerhaft zulässig zu gewährleisten, müssen bestimmte Komponenten regelmäßig erneuert werden.
Im Rahmen des Wartungsaufenthalts erfolgt die regelmäßige Kontrolle bzw. der Ersatz dieser Komponenten.
Bei einigen Gasdruckdämpfern ist das Haltbarkeitsdatum aufgedruckt.
Siehe Bild, Mini Cooper S Bj 2017 ist es der 06/2022

Bei allen anderen ist lediglich das Produktionsdatum aufgedruckt.

Unabhängig vom Aufdruck müssen beide Gasdruckdämpfer der Frontklappe im Rahmen der Wartung regelmäßig erneuert werden.

Haltbarkeit der beiden Gasdruckfedern Frontklappe muss Zeitpunkt des nächsten Service Bremsflüssigkeit (24 Monate) erreichen.
Wird Haltbarkeit nicht erreicht, müssen beide Gasdruckfedern Frontklappe gegen gesonderte Berechnung erneuert werden.

BMW-Service Gasdruckfeder Frontklappe (nur bei SA8TF aktiver Fußgängerschutz)
  • Arbeitswert ist im Service Bremsflüssigkeit enthalten
  • Aktiver Fußgängerschutz(SA8TF): Haltbarkeitsdatum auf Gasdruckfeder der Frontklappe prüfen, ggf. erneuern(1) Haltbarkeit muss nächsten Service Bremsflüssigkeit erreichen
  • Ohne Aufdruck Haltbarkeitsdatum: Ausgehend vom Fahrzeugproduktionsdatum alle 5 Jahre ersetzen(1) Haltbarkeit muss nächsten Service erreichen